Sicherheit ist kein Zufall, Sicherheit ist planbar
Sicherheit ist kein Zufall, Sicherheit ist planbar

Alarmanlagen, Videoüberwachungssysteme und Sicherheitstechnik        

Maximale Sicherheit und Flexibilität im Modernen Design

Alarmanlage Aussensirene mit Blitzlampe

Teil des breiten Leistungsspektrums von Daitem Alarmanlagen ist eine große Auswahl an Einbruchmeldern, die sämtliche Punkte Ihres Hauses überwachen und unerwünschte Personen melden, bevor diese das Haus betreten. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Haus oder Bürogebäude komplett oder in ausgewählten Bereichen schützen möchten. Daitem Alarmsysteme sind flexibel einsetzbar und können problemlos in neuen Umgebungen, etwa nach einem Umzug, neu installiert und je nach Bedarf erweitert werden.

 

Unser Wissen für Ihre Sicherheit

Wir sind seit über 15 Jahren als zuverlässiger und erfahrener Partner im Bereich Sicherheits-technik in Lübeck und Umgebung für unsere Kunden da. Wir beraten Sie ausführlich und erarbeiten ein auf Ihre individuellen Wünsche zugeschnittenes Sicherheitskonzept. Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen termin mit uns.

Telefon: 0451/8 13 24 44  

Funktion und Einsatzgebiete von Funkalarm-anlagen

Was genau hat man unter einer Funkalarmanlage zu verstehen? Kurz und knapp: Funkalarmanlagen, gleich welcher Ausführung, sichern Ihr Eigenheim oder Gewerbeobjekt. Funkgesteuert und damit drahtlos. Sie eignen sich gleichermaßen für die Innen- wie für die Außenüber-wachung von Privat- und Gewerbe-Immobilien sowie für Baustellen, Gärten, Carports und viele weitere Umgebungen.
Daitem Code-Tastatur

Einfach in der Bedienung. Perfekt in der Sicherheit

Die Schaltung Ihrer Alarmanlage erfolgt mittels einer einfachen Code-Eingabe oder Transponder Bedienung (Schlüsselanhänger).

Das patentierte Daitem TwinBand - Verfahren bietet doppelte Sicherheit. Die Funksignale werden gleichzeitig in zwei verschiedenen Frequenzbändern übertragen.

Daitm-Alarmsystem produzieren keine gesundheitsschädliche Strahlung. Die Sendeleistung ist bei allen Geräten sehr gering (ca. 10 mW) und von sehr kurzer Dauer. Jede Störung meldet Ihnen Ihre Alarmanlage per Sprachausgabe.

Maximale Sicherheit und Flexibilität  im ästhetischen Design

Teil des breiten Leistungsspektrums von Daitem ist eine große Auswahl an Einbruchmeldern, die sämtliche Punkte Ihres Hauses überwachen und unerwünschte Personen melden, bevor diese das Haus betreten. Sie entscheiden, ob Sie Ihr Haus oder Bürogebäude komplett oder in ausgewählten Bereichen schützen möchten. Daitem Alarmsysteme sind flexibel einsetzbar und können problemlos in neuen Umgebungen, etwa nach einem Umzug, neu installiert und je nach Bedarf erweitert werden. Alle Produkte überzeugen durch ein sauberes und anpassungsfähiges, ästhetisches Design

Sicherheit ist kein Zufall, Sicherheit ist planbar

Im Gegensatz zu vielen anderen Bereichen des Lebens ist die Sicherheit eines Hauses keine Frage des Zufalls, sondern planbar. Und damit auch die Sicherheit von allem, das Ihnen lieb und teuer ist. Dieser Tatsache folgend, planen wir gemeinsam mit Ihnen das jeweils passende Sicherheitssystem. Ob Haus, Gewerbe oder Außengelände eine Funk-Alarmanlagen bieten immer eine Möglichkeit der Absicherung.

 

Wie Sie von der KfW-Förderung profitieren ...

Seit November 2015 fördert die KfW-Bankengruppe auch Einzelmaßnahmen zum Schutz gegen Einbruch.
Haus- und Wohnungseigentümer sowie Mieter (mit Zustimmung des Eigentümers) können jetzt einen Zuschuss für eine Alarmanlage beantragen. Dies war bisher nur in Kombination mit energetischen Sanierungen oder altersgerechten Umbauten möglich.

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein, damit Sie die KfW - Förderung für 

Alarmanlagen beantragen können:

Die Summe der Investition muss mindestens 2.000 Euro betragen.

10 % der Gesamtsumme werden gefördert.

Der größtmögliche Zuschuss beträgt 1.500 Euro.

Der Beginn der Baumaßnahme darf erst nach der Zuschuss-Zusage erfolgen.

Die Alarmanlage muss von einem Fachunternehmen installiert werden.

Die Auszahlung der Förderung findet erst nach Vorlage der Original-Rechnung statt.

Die Alarmanlage muss die Anforderungen des europäischen Standards EN50131 Grade 2 oder besser erfüllen. Das Alarmsystem D22 erfüllt diese Kriterien.

 

Welche Möglichkeiten der Förderung gibt es?

Als zinsgünstige Kreditvariante (Programm-Nummer 159, ab 01.04.2016)

> Als Investitionszuschuss (ab 19.11.2015) für Investitionen in Maßnahmen des Einbruchschutzes

(Material- und Arbeitskosten)

Zuschüsse für Einbruchmeldeanlagen können nur über das Förderprogramm „Altersgerecht Umbauen

(455)“ beantragt werden, auch wenn Sie keine altergerechten

Umbauten planen.

 

 

Neue Förderung von Maßnahmen zum Einbruchsschutz. Zuschuss von 20 % der Gesamtkosten, maximal 1.600 Euro bei der IB.SH Förderbank. Wir sichern Ihr Eigentum mit einer Funk-Alarmanlage.                                                                         

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Trave Alarm, Schwertfegerstraße 1-3, 23556 Lübeck, Telefon: 0451 8 13 24 44